Worauf kommt es bei der Lomi und beim Lomi lernen an?

AutorKategorieKategorie Lomi Basics 

Was hat es mit den verschiedenen Lomi Stilrichtungen auf sich? Macht es einen Unterschied, wo und wie du Lomi lernst? Worauf kommt es bei der Lomi wirklich an? Und worauf beim Lomi lernen? In diesem Beitrag möchten wir dir aus unserer Erfahrung berichten und ein paar Hinweise geben, die dir vielleicht den einen oder anderen Umweg ersparen können ...

 

Vor einiger Zeit bekam ich einen Anruf. Ein Mann wollte wissen, welche Stilrichtung wir anwenden und lehren. Ob nach Aunty Machado oder nach Abraham Kawai`i. Diese beiden kannte er. Ich sagte ihm, dass wir uns an keine Stilrichtung halten und Techniken aus den verschiedensten Traditionen in unsere Ausbildung einfließen. Und dass es uns darum geht, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, ihren eigenen Stil in der Welt der Lomi zu entwickeln. Er war der Meinung, dass die bekannten Stilrichtungen verschieden sind und deshalb auch gesondert zu sehen und zu lehren wären. Dass wir dann nicht die richtige Adresse für ihn wären. Ich wünschte ihm viel Glück.
 

Ein häufig zu beobachtendes Phänomen: Das Idol wird über das Ideal gestellt.
 

Nancy Sue Kahalewai, eine hawaiianische Lomi-Lehrerin sagte:

... wahrscheinlich gibt es von lomilomi mehr Versionen als von irgendeiner anderen Art von Körperarbeit.

 

Welche der vielen Stilrichtungen ist nun zu favorisieren und die richtige für dich? Keine!
Der einzige Weg, die Lomi in ihrer ganzheitlichen Vielseitigkeit anwenden zu lernen, ist, ihr zugrunde liegendes System zu verstehen. Dazu braucht es fachkundige Lomi Praxis und das Wissen um  tiefergehende Zusammenhänge und ihre Philosophie. Mit diesem Verständnis kannst du deine eigene, persönliche Lomi entwickeln bzw. sich durch dich entwickeln lassen. Das ist die beste Lomi der Welt. Für dich und durch dich für deine Kunden.

Das, was Lomi wirklich ist, lernst du nicht,  indem du etwas nachmachst, was dir jemand zeigt, der nachmacht, was ihm jemand gezeigt hat. Wir haben schon sehr viele Teilnehmer mit verschiedensten Lomi-Vorausbildungen bei uns begrüßt. Meiner Einschätzung nach wissen viele Lomi-Lehrer/innen nicht, worauf es bei der Lomi wirklich ankommt.

Der springende Punkt bei der Lomi.
Sie ist unter allen Massagen und Körpertherapien diejenige, die die größtmögliche Freiheit und intuitive Komponente einbringt und deshalb von den Masseuren und Therapeuten auch mehr als einen auswendig gelernten Ablauf verlangt. Dann aber sind ihren Möglichkeiten auch kaum Grenzen gesetzt.

Gut 90% der Lomi Anwender hierzulande malen nach Zahlen, weil ihnen in gut 90% der Lomi-Ausbildungen das so beigebracht wird. Wenn du dich in einem Wellness-Hotel anstellen lassen möchtest, mag das ja so eine Weile gehen. Doch wenn du dich selbständig machen und deinen eigenen Weg gehen möchtest, brauchst du etwas, mit dem du die Menschen nachhaltig beeindruckst. Eine Behandlung, die über diese althergebrachten Plan-B Standards hinaus geht. Das ist und das kann die Lomi par excellence.

Du brauchst keiner Stilrichtung zu folgen. Du musst das Wissen erlangen, welches Aunty M. Machado, Aunty Mary Fragas, Morrnah Simeona, Abraham Kawai`i,  Papa Henry Auwae, Uncle Kalua Kaiahua und all die authentischen Lehrer hatten. Das Wissen und deine Bewusstheit, gepaart mit der praktischen Kunst, versetzt dich in die Lage, Lomi persönlich einfühlsam und individuell anzuwenden. Malen nach Zahlen ist für den Anfang ganz hilfreich, doch irgendwann solltest du beginnen, selbst zu malen und kreativ zu werden.

Dir die dafür benötigte Ausrüstung und einen interaktiven Lageplan mit auf den Weg zu geben, das macht den Unterschied zwischen einer Lomi-Ausbildung und einer Lomi-Ausbildung. Es geht nicht um die Stilrichtung, es geht um das Verständnis für das Lomi-System und deine persönliche Kompetenz. Die einzige Stilrichtung, die dich mit der Lomi für die Menschen zu etwas ganz Besonderem macht, kann nur deine eigene, persönliche Stilrichtung sein.

Es geht beim Lomi lernen darum, dich in die Lage zu versetzen, deine Werkzeuge bewusst und individuell einsetzen zu können. Dann entwickelt sich auch deine persönliche Handschrift, dann wirst du zum kreativen Gestalter.

Der Anteil unserer Teilnehmer, die sich selbständig machen, ist weit über dem Durchschnitt. Lomi inspiriert zu selbständigem Denken und bewusstem Handeln. Mit der Philosophie des Aloha und den eigenen Erfahrungen während der Ausbildung wird etwas wach in den Menschen, über die Massagebank hinaus aus. Sie gelangen wieder in ihre eigene Kraft, in Selbstvertrauen und plötzlich sind dann auch neue Perspektiven und Möglichkeiten greifbar, die zuvor scheinbar nicht da waren.

Die ganzheitliche Behandlungs-Philosophie ist deshalb das zweite wichtige Element im Lomi-System. Die Massage selbst ist das praktische Medium, die Behandlungs-Philosophie ist das geistige Medium und beides zusammen führt beim Lernen der Lomi „nebenbei“ zu persönlicher Entwicklung. So entsteht durch dich die Magie der Lomi und wird zu der tief gehenden Erfahrung für die Menschen, die sie bis ins Herz berührt und neu inspiriert.

Wenn du dich also beruflich und persönlich weiter entwickeln möchtest, wenn du deinen eigenen Weg gehen und dir mit Lomi Premium-Behandlungen eine solide Stammkundschaft aufbauen möchtest, dann kann die Lomi dir zu all dem verhelfen. Das kann sie. Du musst sie nur richtig (kennen)lernen.
____________

Zur gleichen Zeit, als der Mann mit seiner Frage nach den Stilrichtungen bei mir anrief,  war bei Diana eine neue Kundin zur Lomi Massage. Die Frau war in den Sechzigern. Ihre Tochter hatte ihr einen Gutschein über eine 1stündige Lomi geschenkt.

Während der Massage wurde die Frau von ihren Gefühlen überwältigt, dass Tränen flossen. Die Bewusstwerdung und die Auflösung von emotionalen Blockaden geht mit einem großen Gefühl der Befreiung und Erleichterung einher. Durch eine einfühlsam und intuitiv angewendete Lomi gelangen die Menschen auf eine höhere Schwingung und Bewusstheit. Die Lomi selbst ist diese hohe Schwingung. Das erleben wir so auch oft in der Ausbildung.

Der sprichwörtliche Stein, der vom Herzen fällt, plötzliche Erkenntnis und direktes Wissen, können zu einem Quantensprung in der Entwicklung der Menschen werden. Und für diese Frau war das so ein Ereignis. Sie war in Resonanz mit ihrer inneren Weisheit, der Herzintelligenz, und wusste plötzlich genau, was für sie nun zu tun ist. So ein Moment kann alles verändern. Transformation in der Praxis. Das ist Lomilomi.

Für diese Frau hatte es keinerlei Bedeutung ob das nun Lomi Techniken aus dieser oder jener Stilrichtung waren. Von Bedeutung ist nur, inwieweit sich die Lomi durch dich ausdrücken kann, inwieweit du in der Lage bist, während der Behandlung intuitiv und persönlich auf die Menschen einzugehen. Dann wird das zu ihrer ganz persönlichen Massage, davon bekommen sie nie genug. Es ist immer wieder neu, gibt ihnen genau das, was sie im Moment gerade brauchen. So werden sie zu treuen Stammkunden, so wächst du selbst mit jeder Behandlung über dich und alte Grenzen hinaus.

Die neue Zeit reißt viele alte, künstliche Grenzen ein. Viele Therapeuten gelangen nun an einen Punkt, wo sie spüren, dass ihre bisherigen Methoden zunehmend weniger funktionieren. Das neue Bewusstsein läßt sich nicht innerhalb einer Methode erfassen. Es erfordert zunehmend die Interaktion aller Beteiligten auf einer höheren Ebene. Die Trennung in physische und psychischen Beschwerden ist eine künstliche Trennung. Der Mensch ist ein ganzheitliches System, in dem alles ineinander greift und sich interaktiv beeinflusst. Das Lomi- System bietet uns diesen ganzheitlichen Spielraum zur Anwendung, je nach Intention reichen die Wirkungen von der körperlichen über die geistige bis zur seelischer Ebene.

Das ist, was wir das „Lomi-System“ nennen. Es ist eine Behandlung der Zukunft, die du heute schon anwenden kannst und dies beleuchten und zeigen wir dir in unseren Ausbildungen aus den verschiedensten Perspektiven. Lomi richtig lernen ist mehr als eine Massageausbildung. ALOHA!

Mehr darüber erfahren: https://www.schneider-schramm.com/lomi-akademie/

Lomi Stilrichtungen und ihre Bedeutung

Kommentare (0)

Schreibe gerne den ersten Kommentar!

Neuen Kommentar schreiben


Suche

Archiv

Folge uns
...gerne auf unserer Facebookseite - auch hier posten wir regelmäßig Interessantes.

Bleib auf dem Laufenden!
Trag dich jetzt hier ein und wir informieren dich über neue Beiträge.
Zum Newsletter anmelden