Wellness und Wellness-Ausbildungen im Wandel

Die meisten Menschen verbinden mit Wellness in erster Linie die Wellness-Behandlung. Sie möchten sich rundum verwöhnen lassen, möchten eine Auszeit genießen, in der sie tief regenerieren und entspannen  und auch mal all ihre Sorgen vergessen können.​ Das ist der Anspruch heute an eine gute Wellness-Behandlung. Oft endet die Freude am Wellness-Urlaub dann jedoch an der Massagebank.

Warum ist das so?
Die herkömmlichen Wellness-Ausbildungen sind in ihrer Struktur nicht darauf ausgerichtet, tiefgehendes Wissen und Können für eine ganzheitliche Behandlung zu vermitteln und verfolgen seit vielen Jahren ähnliche Standard-Konzepte. Vier, fünf oder mehr Massagen an ein, zwei Wochenenden. Dazu noch etwas Berufskunde und Buchführung, dazwischen Sauna, Aroma-Öl, die Fussreflexzonen-Massage nicht zu vergessen, und noch etwas Marketing. Letzteres wird dann später eine echte Herausforderung, um ein Standard-Angebot ohne speziellen Charakter und Wiedererkennungswert zu bewerben. 

Willst du dich im Wellness erfolgreich selbständig machen, dann richte deinen Blick nach vorn und geh neue Wege. Die Lomi kann so ein Weg sein.

    Mit der Lomi zum Wellness Spezialisten der Zukunft

    Lomi Master und Wellness Professionell nach Schneider & Schramm®

    Was dich erwartet:

    • Ein tiefes Verständnis für die Massage und ihre Techniken, für eine bewusste und sichere Anwendung
    • Das Wissen um ganzheitliche Zusammenhänge und die tiefer gehenden Wirkungen 
    • Persönliche Kompetenz, Bewusstheit, Intuition und Empathie im Umgang mit den Menschen, die sich dir anvertrauen

    Wenn du auch nur eine Massage richtig kannst, ist das weitaus mehr wert, als wenn du viele Massagen ansatzweise kennst. Und wenn diese eine Massage auch noch die Lomi ist, welche eine Vielzahl von Massagestilen und körpertherapeutische Elemente in sich vereint, dann hast du in dein persönliches Markenzeichen investiert.

    Ein herausragendes Alleinstellungsmerkmal ist dein bestes Marketing

    Dein Angebot sollte sowohl deine Gäste, wie auch dich selbst begeistern. Das merken die Menschen. Wirklich begeistern kann dich nur etwas, was dein Herz berührt. Und dann berührst du auch die Herzen der Menschen. Das macht diese zu deinen Stammkunden. Das bekommen sie bisher noch viel zu selten angeboten. Und damit sind wir bei deinem Alleinstellungsmerkmal. Und bei der Lomi, wie du sie bei uns lernst.

    Die Erfahrungsberichte unserer Teilnehmer sind unsere Referenzen:
    Teilnehmerberichte