Die Spa- und Wellness-Branche hat ein Problem

Qualitätsverfall im Wellness war eines der Hauptthemen im Spa-Camp 2018


Die Qualität der Wellness-Behandlungen ist flächendeckend auf so einem niedrigen Niveau, dass die Kunden das Weite suchen. Lutz Hertel vom Wellness-Verband sagte in einem Vortrag, dass ein grundlegendes Umdenken stattfinden muss. Wir stimmen ihm da voll und ganz zu. Wir beobachten die Abwärts-Entwicklung in Spa und Wellness schon seit Jahren. Viele unserer Teilnehmer kommen direkt aus der Branche, aus allen Ebenen, vom Therapeuten bis zum Management.

Wir kennen die Wellness-Branche sehr gut, auch hinter den Kulissen. Wir stellen dir hier einige Informationen und auch Perspektiven vor. Falls du in Spa-Wellness tätig bist oder das vorhast, kann das deine berufliche und persönliche Entwicklung sehr viel leichter und erfolgreicher machen. 
 


Wer erfolgreich sein möchte, darf das Wesentliche nicht aus den Augen verlieren

Die Spa- und Wellness-Industrie hat das wichtigste vergessen: Hinter dem Kunden, den Konsumenten, stecken Menschen mit tiefer gehenden Ansprüchen, Bedürfnissen und Problemen. Diese sind heute andere als noch vor 10 Jahren.

Die Anforderungen in unserer modernen Gesellschaft werden stetig größer, in allen Berufs- und Gesellschaftsschichten, in allen Altersklassen. Der steigende Leistungsdruck und Dauerstress machen den Menschen mehr zu schaffen als je zuvor. Burn-out ist inzwischen gesellschaftsfähig. Stress eine der Hauptursachen für Erkrankungen.

Wellness sollte und kann eine wichtige Säule in der Gesellschaft tragen und den Menschen zu mehr Lebensqualität verhelfen!
Dazu braucht es neue Konzepte und speziell ausgebildete Mitarbeiter. Und dafür ein neues Bewusstsein aller Beteiligten.

 

Ein Dilemma der Spa- und Wellness-Branche ist ...

... dass die Manager in ihren Ausbildung über das Wesentliche wenig lernen. Der Stoff, aus dem die Wellness-Träume der Menschen gewebt sind, kommt dort kaum vor. Sie lernen BWL, Controlling, Standortanalysen, Rechnungswesen, Rentabilitätsberechnungen und so vieles mehr. Sie kennen sich mit ihren Excel-Tabellen besser aus, als mit dem, was die Menschen von einer guten Wellnessbehandlung erwarten. Und mit dem, was die Mitarbeiter bräuchten, um diese Ansprüche erfüllen zu können. Verkaufsschulungen für die Angestellten, um damit die Umsätze zu steigern, sind dafür ein gutes Beispiel. Zu kurz gedacht und am Wesentlichen vorbei.



Warum mangelt es in Spa und Wellness an qualifizierten Mitarbeitern? 
Weil es an qualifizierten und innovativen Ausbildungen mangelt.

Die herkömmlichen Wellness-Ausbildungen bieten Standard-Konzepte und haben sich seit Jahrzehnten nicht weiter entwickelt. Sie sind in ihrer Struktur nicht darauf ausgerichtet, tief gehendes Wissen und Können für eine ganzheitliche Behandlung zu vermitteln. Masse statt Klasse, vier, fünf Massagen an ein, zwei Wochenenden, dazu Berufskunde und Buchführung, noch etwas Sauna, Aroma-Öl sowie Existenzgründung und Marketing. Letzteres wird dann später eine echte Herausforderung, um ein Standard-Angebot ohne speziellen Charakter und Wiedererkennungswert zu bewerben. 

Seit Jahren erleben wir, wenn die Wellness-Therapeuten und -Masseure mit ihren zertifizierten Urkunden zu uns kommen, wie wenig sie damit anfangen können. Sie kommen mit einem Bauchladen an Mittelmäßigkeit, von allem etwas und nichts richtiges. Sie haben weder die fachliche noch die persönliche Kompetenz und Bewusstheit, den Menschen eine wirklich einfühlsame und nachhaltig regenerierende Behandlung zu geben.

Spa- und Wellness-Manager fordern in ihren Stellenausschreibungen jedoch seit Jahren diesen Bauchladen. Neue Mitarbeiter sollen möglichst von allem etwas können, damit man den Gästen eine große Menue- Karte anbieten kann. Wellness-Fast-Food. Und so schreiben sie damit seit Jahren rote Zahlen, selbst in den hochklassigsten Häusern. Ein Fertig-Gericht bleibt auch dort ein Fertig-Gericht. 



Es ist Zeit, den Menschen zu zeigen, was Wellness wirklich für sie sein kann

Eine gute Wellness-Behandlung muss heute in der Lage sein, den Menschen in kürzester Zeit den größtmöglichen Faktor an Stressreduzierung, Entspannung und Revitalisierung zu bieten. Auf körperlicher, wie auch emotionaler und mentaler Ebene. 
Der Behandlungsphilosophie kommt eine immer größere Schlüsselrolle zu.

Es geht darum,  dass Wellness-Therapeuten in der Lage sind, intuitiv und bewusst zu agieren, anstatt ein Standard-Behandlungskonzept abzuarbeiten. Es geht um speziell ausgebildete Wellnessmitarbeiter, mit tiefgehendem fachliche Know-How für ganzheitliche Behandlungen. Und es geht um die innere Einstellung und Bewusstsein, wie man sich nonverbal voll und ganz auf die Klienten einstellen kann, um individuell, persönliche Behandlungen zu gestalten.

Diese Schulfächer fehlen in allen Ausbildungen. Bei uns gehören sie schon zur Grundstufe. Und das macht den wesentlichen Unterschied! Mit unserer Ausbildung etablierst du dich als Vorreiter für hochqualifizierte Wellness-Angebote langfristig auf einem Premium-Level!

Mit Wellness der Zukunft kannst du jetzt schon starten

Unser Lomi basiertes Massage- und Behandlungs-System beweist seit Jahren,
dass Wellness bestens funktioniert, wenn man es richtig anpackt!

Wo immer wir einzelne oder ganze Mitarbeitergruppen in Spas oder Wellness-Hotels ausgebildet haben, sind anschließend die Gästezahlen und Einnahmen steil nach oben gegangen. Einmal, weil die Leute begeistert sind und immer wieder kommen und zum anderen, weil sie anderen von ihrer Begeisterung erzählen und somit dein Marketing übernehmen. Klasse statt Masse, durch höchste Qualifikation. Und die Menschen sind dann auch gern bereit, dir mehr zu bezahlen, als branchenüblich ist. Mehrfache und vor allem nachhaltige Wertschöpfung.

Unsere Teilnehmer haben deshalb diese Probleme nicht, vor der die Wellness-Branche jetzt steht. Wo immer sie unterwegs sind, eilt ihnen ihr guter Ruf voraus. Sie sind Spezialisten und werden sofort als diese erkannt. Sie sind Stammkunden-Magneten. Sie können den Menschen das geben, was diese hier und heute suchen, brauchen und sich von einer guten Wellness-Behandlung wünschen. Und sogar mehr als das, weil die meisten ihrer Gäste aufgrund ihrer bisherigen Erfahrungen sich gar nicht vorstellen konnten, dass es so etwas überhaupt gibt!

Das einzige Unterschied, das einzige, was unsere Teilnehmer anders gemacht haben: Sie haben in ihre persönliche Entwicklung durch eine zukunftsorientierte und ganzheitliche Ausbildung investiert.

In unseren Teilnehmer-Berichten kannst du lesen, welch Resonanz sie auf ihre Behandlungen von den Menschen bekommen. Ob diese ihre Kunden sind oder in ihrer Familie oder in ihrem Freundeskreis.

Also, worauf willst du noch warten? Es ist Zeit für eine neue Generation von Wellness-Therapeuten/innen!
Es ist Zeit, die alten Zöpfe abzuschneiden. Es ist Zeit für eine Wellness Revolution!

Lomi Master & Wellness Professional nach Schneider & Schramm®

Unsere Lomi Gesamt-Ausbildung ist bis ins liebevollste Detail
auf ein ganzheitliches Wellness-Konzept ausgerichtet 

Du bekommst ein innovatives und komplettes Behandlungs-System für vielfältige Angebote an die Hand. Die Lomi und ihre Behandlungs-Philosophie sind der rote Faden und Garant für Wellness auf Premium Niveau. Damit erfüllst und übertriffst du selbst die höchsten Ansprüche. Du nennst dann ein herausragendes Alleinstellungsmerkmal mit hohem Wiedererkennungswert dein eigen und kannst dein Marketing als Spezialist/in für hochwertige Wellness-Angebote weitaus prägnanter und viel effektiver gestalten.

Unsere Passion und unser Anspruch sind, unsere Teilnehmer und auch dich genau dorthin zu bringen!
Dafür brennen wir seit Jahren mit Herzenslust. Die Lomi und ihre Lebensfreude des Aloha sind unser universeller Treibstoff!

Starte jetzt mit unserem Lomi Praxis Seminar, dem perfekten Einstieg in die Welt der Lomi ...   Mehr erfahren

Termine und Anmeldung