Lomi als gezielte Körpertherapie

Im Zuge der „Entdeckung“ der Faszien, die sich wie Netz durch den Körper ziehen, untersucht nun die Wissenschaft die ganzheitlichen Zusammenhänge der Muskelstrukturen im Körper. So wurde bei wissenschaftlichen Tests festgestellt, dass sich nach der Dehnung der hinteren Oberschenkelmuskeln, die Flexibilität der Halswirbelsäule um einige Grad erweitert. Was ganzheitlich arbeitende Körpertherapeuten schon lange wissen, wird nun auch durch die Wissenschaft bestätigt. Es genügt nicht, bei Beschwerden oder Schmerzen, diese nur dort zu behandeln, wo sie im Körper ihren Ausdruck finden.

Symptome wie Schmerzen sind ein Hinweis des Körpers in seiner Sprache, der auf ein tiefer liegendes Ungleichgewicht hinweist.  Chronische Beschwerden brauchen immer eine Behandlung des gesamten Menschen.

Uwe Schneider


Bei Beschwerden und Schmerzen sollten, ja müssen, die geistig, seelischen Belastungen der Menschen, verursacht durch steigenden Leistungsdruck und damit einhergehenden inneren Dauerstress, mitbehandelt werden. Sonst erreicht eine körpertherapeutische Behandlung nur die Wirkungen. Wenn sich für Schmerzen keine Ursache findet, etwa durch eine Verletzung, heißt das nicht, dass es keine Ursache gibt. 

Behandlung von Ursachen und Wirkungen

Durch die Biochemie wissen wir, dass Lebensfreude im Körper messbar ist. Glückshormone, wie Dopamin und Serotonin lassen die Lebensenergie im Körper sprudeln. Sie stärken nachweislich das Immunsystem und erschaffen ein biochemischisches Milieu der Freude und somit die Voraussetzung für ganzheitliche Gesundheit.

Stresshormone, wie Cortisol und Adrenalien versetzen uns in Alarmbereitschaft. Lebensenergie wird umgeleitet, für Kampf oder Flucht. Bestimmte Muskeln und ganze Muskelgruppen sind angespannt und Gelenke blockiert, Stoffwechselprozesse sind behindert, der gesamte Mensch ist im Überlebensmodus, körperlich, emotional und mental.

In den meisten körpertherapeutischen und Massage-Ausbildungen spiegelt sich das Zusammenspiel von Körper und Geist noch nicht wieder. Doch wollen viele Menschen nicht darauf warten. Viele Physiotherapeuten/innen ebenso nicht. Sie holen sich dieses Wissen dort, wo sie es heute schon bekommen. In ihrem eigenen Interesse und zum Wohle ihrer Patienten.

Schmerzen und Blockaden sanft und nachhaltig lösen

Ist der Mensch in einer Behandlung körperlich und geistig tief entspannt, dann sind es auch die Muskeln, die Sehnen und die Bänder. Dann lassen sich Muskelverspannungen, Blockaden und Verrenkungen im gesamten Bewegungsapparat sehr viel einfacher, sanfter und nachhaltiger lösen. Wer kennt das nicht, wenn der Chiropraktiker zupackt und sagt:
„Jetzt lassen Sie bitte mal ganz locker …“  Das klappt selten.

Mit der Lomi brauchen wir das den Menschen nicht zu sagen. 
Die Lomi spricht ihre eigene, eine universelle Sprache. Ihre Behandlungs-Philosophie ist voller Liebe und Fürsorge, voller Achtsamkeit und Respekt. Dieses Gefühl bedingungslosen Angenommenseins führt zu einer absoluten Tiefenentspannung des gesamten Systems. Dann gelangen die therapeutischen Techniken weitaus tiefer und dennoch sanfter in die Strukturen und eine körpertherapeutische Behandlung kann gleichzeitig auch eine puren Wohlfühl- Behandlung sein. dann gibt es für die Menschen keinen Grund mehr, sich nach anderen Angeboten umzuschauen. 

Hier geht es direkt zu unserer … Lomi Praxis Ausbildung

Körpertherapeutische Elemente in unseren Lomi Ausbildungen

In der Lomi Massage haben wir alles gefunden, was wir für eine ganzheitliche Behandlung des Menschen brauchen. Die körperliche Erfahrung ist dann von intensivster Natur. So beschrieb eine Frau, dass sie sich nach der Massage so fühlte, als wenn ihr gesamter Körper in alle Einzelteile zerlegt, gereinigt, geölt und wieder frisch zusammengesetzt wurde. Die Lomi beinhaltet in unseren Ausbildungen unter anderem ...

  • Bindegewebsmassage
  • Dynamische Gelenkmobilisierung
  • Gezielte Lösung von muskulären Spannungsgürteln
  • Wirbelsäulen- und Beckenmobilisierung
    (viele Beschwerden und besonders Rückenschmerzen haben ihre Ursachen im Beckengürtel)
  • Meridianmassage
  • Lymphdrainage
  • Shiatsu und Akupressur

All dies fließt in unseren Lomi Treatments ineinander und potenziert sich durch die tiefen-entspannenden Sequenzen symbiotisch um ein Vielfaches gegenüber den Einzelwirkungen. Es lohnt sich, die Lomi in ihrer ganzen Vielseitigkeit zu lernen.

Die Wirkungen der Lomi sind wissenschaftlich erklärbar

Es ist kein Wunder, auch wenn es für viele Menschen manchmal so anmutet, dass sich oft schon nach der ersten Lomi Massage selbst hartnäckige Beschwerden und chronische Schmerzen gravierend lindern oder ganz in Wohlgefallen auflösen. Es ist erklärbar und nachvollziehbar, wenn wir die tieferen Zusammenhänge kennen ...

Mehr erfahren